DSAG-Jahreskongress 17. – 19.09.2019 in Nürnberg

„Und Action! Digitalisierung konsequent machen.“ Das Motto des DSAG-Jahreskongress 2019 (17. bis 19. September 2019 in der Messe Nürnberg) soll Unternehmen Mut machen, die digitale Transformation als Chance zu begreifen und sich den dazugehörigen Aufgaben zu stellen.

Die Digitalisierung erfordert ein Umdenken: bei der Herangehensweise an Projekte, bei der Zusammenarbeit in Teams, beim Aufbau von Kompetenzen, bei der Nutzung von Technologie. Und Durchhaltevermögen.

Vielleicht stellt sich der Erfolg nicht auf Anhieb ein. Deshalb heißt es, mutig zu sein und eine Fehlerkultur zu etablieren: „Wir wollen motivieren und Beispiele geben, damit Mitglieder sich über ihre Business-Modelle Gedanken machen und diese gestalten. S/4HANA, ERP, die Cloud und Co. sind nur ein Teil des Transformationsprozesses, der konsequent angegangen werden muss“, so der DSAG-Vorstandsvorsitzende Marco Lenck.

Hier erwartet die DSAG, dass SAP ihren Kunden mit einfachen, schnell einsetzbaren und bezahlbaren Lösungen Freiräume für Innovationen schafft, damit Unternehmen die nächsten Schritte in der digitalen Transformation konsequent und erfolgreich gehen können.

An 3 Tagen finden insgesamt 8 Vorträge statt. Diese zeitliche Aufteilung ermöglicht es dem Besucher sich mit jedem Thema genau und gleichzeitig entspannt auseinanderzusetzen. Zu den Vortragsthemen gehören beispielsweise:

• Handlungsfelder der digitalen Transformation

• Digitalisierung konsequent machen – aus Sicht der Fachvorstände.

• Die digitale Revolution als Herausforderung und Chance für die Gesellschaft

Mehr Informationen finden sie auf der offiziellen Seite der DSAG.