E.ON

E.ON ist ein deutscher Energieversorger mit Sitz in Essen, Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen betreibt eines der weltweit größten im Besitz von Investoren befindlichen Elektrizitätsversorgungsunternehmen, das erneuerbare und innovative Energielösungen in über 30 Ländern für mehr als 33 Millionen Kunden anbietet.

Riscomp Engagement und Vorteile:

Riscomp hat die SAP Process Control-Lösung für E.ON implementiert und war auch an der Konzeption und Implementierung von SAP Access Control beteiligt.

Der Internal Controls Management-Prozess basiert auf der SAP GRC Suite. Wichtige Implementierungs-Highlights:

  • Adobe Interactive Forms werden verwendet. Neben der benutzerdefinierten Benutzeroberfläche ermöglicht es eine hohe Akzeptanz der Lösung im Business.
  • Wir haben Enhancements für Standardfunktionen geliefert, um die Lösung bestmöglich an die Kundenbedürfnisse anzupassen.
  • Benutzerdefiniertes IKS-Dashboard-Reporting über SAP BO Design Studio wurde implementiert.
  • Das Riscomp-Datenmigrationstool wurde verwendet. Die Fähigkeit unserer Teams, Probleme mit der Datenqualität während der Trockenläufe bei der Migration hervorzuheben, ermöglichte rasche Anpassungen und minimierte Projektrisiken.
  • Riscomp Update Tools werden implementiert, um das IKS Rahmenwerk und die Verantwortlichketen im IKS Prozess aktuell zu halten.

Details finden Sie hier SAP GRC for E.ON (pdf, deutsch)