SAP-Forum GRC2016, Wien

Die Konferenz richtet sich an Unternehmen mit SAP-Lösungen für GRC im Einsatz. Das SAP-Forum GRC2016 am 20-22 Juni 2016 in Wien, Österreich zeigt Möglichkeiten Risiken zu analysieren, Kontrollen zu optimieren und Betrug erkennen und zu verhindern. Riscomp wird an Diskussionen teilnehmen und wird in Kundenpräsentationen vertreten sein.

Loss Events & Incident Management Process

Service: Driven by Finma / Basel / Solvency requirements imposed upon financial services providers, or by the new COSO ERM framework (especially the „Event Identification“ Element), a loss event or incident management process can be implemented based on the SAP GRC Suite. The initial event capture can be done by anyone within the company and […]

SAP FIORI – based GRC User Interface

Service: Das SAP FIORI-basierende Interface ist für viele SAP Produkte verfügbar. Wir können Ihnen als GRC Kunden helfen, die Vorteile einer benutzerfreundlichen Oberfläche zu entdecken. Nutzen Sie die Möglichleiten von FIORI Apps für Mobilgeräte. Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung individueller FIORI Anwendungen und bei der Gestaltung der Schnittstellen zwischen der Benutzeroberfläche und verschiedenen Anwendungen. […]

Implementation of Business Role Management

Service: Wir können Ihnen helfen, Ihre SAP Access Control-basierten Prozesse durch das Business-Role Management-Anwendung zu verbessern. Profitieren Sie von bereits etablierten Best-Practice-Konfigurationen, einer kundeneigener BRF plus-basierte Rollenmethodik oder durch individuell gestaltete Regeln für Genehmigende. Vorteile: Die Business-Role Management-Anwendung erhöht wesentlich die Effizienz Ihren Rollen- und Benutzerbereitstellungsprozesse und hilft Ihnen die Complianceanforderungen einfacher zu erfüllen. Diese […]

Definition von kundenindividuellen SoD Risikoregeln

Durch einen Out-Of-the Box – Ansatz bei der Gestaltung einer Funktionstrennungsmatrix kann man erfahrungsgemäss kaum all die einzigartigen Prozesse und relevanten Anforderungen im Unternehmen abdecken. Die üblichen Rahmenbedingungen für die Segregation of Duties (SoD) -Risikodefinitionen fangen üblicherweise mit dem Compliance-Fokus an, der sich in der Risikoberichterstattung, Benutzer- und RollenBereinigungen sowie Minderungsmassnahmen wiederspiegelt. Man muss aber […]

Unterstützung bei SAP und SoD Audits & Reviews

Service: Wir bieten die Unterstützung bei Audits oder Reviews der SAP ERP gestützten Prozessen und allgemeine IT-Kontrollen auf IKS – Konformität an. Für eine SoD Prüfung können wir optional unsere Cloud-basierte SAP GRC Umgebung (Access Control) zur Verfügung stellen. Die SoD Analyse Ihrer Berechtigungsdaten basiert auf SoD Best Practice Regeln, die bei Bedarf angepasst werden […]

Juni 2016, Deutschland – IKS Framework Review abgeschlossen

Wir haben den Review des SAP Process Control – basierten IKS Frameworks für ein Unternehmen in Deutschland abgeschlossen. Folgende Ziele wurden erreicht: – Peer Review / Vergleich mit 3 weiteren Unternehmen auf Basis einer Gegenüberstellung der inhaltlichen Schwerpunkte und des Detaillierungsgrads bei Prozessen, Teilprozessen, Risiken, Kontrollen und Kontrollziele. – Identifikation des Potenzials für eine Reduktion bzw. Zusammenfassung von Kontrollen (gleiche Risiken […]

GRC340: GRC Risk Management

Implementierung & Automatisierung von Risikomanagement & Prozesse basierend auf SAPRisk Management. Integration mit anderen SAP GRC Komponenten und mit ERP-Systemen. Info & Anmeldung

GRC300: SAP Access Control Implementation and Configuration

Implementierung und Automatisierung der Benutzer- und Berechtigungsverwaltungsprozesse im SAP GRC Access Control. Die Schulung enthält auch detaillierte Informationen über das SAP GRC Customizing sowie die Einführung in die GRC AC Workflowkonfiguration mit MSMP und BRF+. Info & Anmeldung